Die Funktionsweise von NANO Textil und Lederimprägnierung

Die NANO-Textil Komponenten organisieren sich nach dem Aufbringen zu einer extrem widerstandsfähigen, unsichtbaren, amtmungsaktiven Schutzschicht, welche jede einzelne Faser komplett ummantelt und imprägniert. Trockener Schmutz bleibt dadurch nicht mehr auf der Faser haften, feuchter Schmutz wird nicht mehr aufgesogen. Hierdurch kommt es zu einer erheblichen Reduktion der Wiederanschmutzung sowie der Durchfeuchtungsgeschwindigkeit bei Wassereinwirkung.

Anwendungsgebiete:

o Textilien aus allen Materialien
o Autositze, Polster, Verdecke Wildleder
o Markisen, Zelte
o Polstermöbel,Tischdecken,Kissen, Sportschuhe


Die Vorteile:

Kosten- und Zeitersparnis durch deutlich verringerte Schmutzhaftung UND schneller Sauber
Mit NANO-Textil werden Textilfasern als auch Leder optimal vor Wasser, Schmutz und Flecken geschützt und imprägniert.  Die Oberflächen bleiben deutlich länger trocken bzw. reinigen sich, falls sie dem Regen ausgesetzt sind, selbstständig (z.B. Cabrioverdeck, Markise, Sonnenschirm, Rucksack usw.) Hierdurch kann eine bis zu 90%ige Ersparnis an Reinigungsmitteln und -aufwand erzielt werden.

Hautverträglich und umweltschonend
Mit NANO-Textil veredelte und imprägnierte Fasern verhalten sich neutral zur Haut. Das Produkt ist frei von Lösungsmitteln, wasserbasierend, umweltfreundlich und enthält keinerlei Gefahrstoffe. Dadurch wird z.B. eine bedenkenlose Anwendung auf Kindersitzen, Kinderwagen sowie Kleidungsstücken aller Art ermöglicht.

Dauerhaft haltbar
Mit NANO-Textil imprägnierte Stoffe können problemlos chemisch gereinigt bzw. bis zu 30 mal bei 40 Grad gewaschen werden, ohne die Beschichtung zu beschädigen. Das Produkt ist UV-beständig und kann daher auch extremsten Belastungen im Außenbereich, z.B. bei Cabrioverdecken, Markisen oder Sonnenschirmen ausgesetzt werd